ILE Region  Lachte - Lutter - Oker

Kurzgeschichten-Wettbewerb läuft noch bis zum 9. September!

Das Regionalmanagement der ILE-Region Lachte-Lutter-Oker sucht Ihre Geschichten aus der Region! Zur ILE-Region gehören die (Samt-)Gemeinden Eschede, Lachendorf und Meinersen sowie die Stadtteile Altenhagen, Garßen, Groß Hehlen und Klein Hehlen der Stadt Celle.
Gefragt sind der erfahrene Blick zurück ins Dorfleben des vergangenen Jahrhunderts, eine fantasievolle Zukunftsversion der Region im Jahr 2040 oder typische Alltagsbeobachtungen aus dem Leben rund um Lachte, Lutter und Oker.
Das Regionalmanagement der ILE-Region freut sich auf Ihre Geschichte!

Der Wettbewerb richtet sich an Menschen jeden Alters, die gerne schreiben und etwas Bewegendes über die Region zu erzählen haben.
Aus den eingereichten Texten (Umfang maximal 8.000 Zeichen inklusive Leerzeichen) werden die besten Erzählungen als Kurzgeschichten-Band veröffentlicht. Die Auswahl trifft eine Jury aus Mitgliedern der Lenkungsgruppe der ILE-Region Lachte-Lutter-Oker.

Als Gewinne winken unter anderem ein E-Book gesponsort von der Samtgemeinde Lachendorf, Saisonkarten für die Freibäder in Meinersen, Eschede und Höfer, gespendet von der Samtgemeinde Meinersen und den Fördervereinen der Freibäder Eschede und Höfer, ein Schlemmergutschein vom Deutschen Haus in Eschede sowie ein Gutschein für das Floristikgeschäft Pusteblume in Höfer!

Einsendeschluss ist der 09. September 2019, Texte bitte als PDF oder Word-Dokument an karen.wunsch@lwk-niedersachsen.de.
Weiterführende Hinweise zur Teilnahme am Kurzgeschichten-Wettbewerb finden Sie hier.