ILE Region  Lachte - Lutter - Oker

Sozioökonomisches Zentrum Eldingen ist beispielhafte Wohn- und Versorgungsform

Durch ein Nachnutzungskonzept für den maroden Dorfkern in Eldingen wurde mit dem Sozioökonomischen Zentrum ein neuer Mittelpunkt für den Ort geschaffen. Als Good-Practice-Beispiel wurde das SÖZ nun in der Pilotstudie "WohnLokal - beispielhafte Wohn- und Versorgungsformen im ländlichen Raum in Niedersachsen" vorgestellt. Die Studie, die vom Landkreis Göttingen initiiert und herausgeben wurde, untersucht  Projekte auf Faktoren, die zum Gelingen des Vorhabens beigetragen haben. Von Interesse waren neue Dienstleistungs- und Quartierskonzepte im ländlichen Raum, die die Lebensbereiche Gesundheit, Soziales, Kultur und Wohnen umfassen.
Den Auzug aus der Studie finden Sie hier.